Liebe große und kleine Künstler der Malaktion vom 1. Sept. in Holtenau,

 

hier könnt Ihr nun Eure Bilder betrachten.

Danke das Ihr so geduldig gewartet habt!

Vielen Dank auch an Frank Bremser, der das Event an den Schleusenwiesen

so nett moderiert hat und an die Initiatoren des Stadtteilmagazins "unser Holtenau"

und natürlich an alle großen und kleinen Künstler die so kräftig mitgemalt haben!

 

Es war richtig schön mit Euch!!!

 

Eure Katja

 

 

 



Kiel malt die alte Prinz Heinrich Hochbrücke zum 6. Lichterfest

der NOK Romantik

 

Im Rahmen des Lichterfestes der NOK Romantik und des Maritimen Viertels

wird am 1. Sept. 2012 die alte Prinz Heinrich Hochbrücke auf Leinwand

verewigt.

Die Kultbrücke wäre im Sept. des Jahres 100 Jahre alt geworden.

 

Unter der Leitung der Künstlerin Katja Soltau-Buss,

startet das Projekt in Holtenau um 14:00 Uhr auf den Schleusenwiesen in der Kanalstraße.

Nicht nur die Holtenauer, sondern auch alle Gäste aus Kiel und Umland, ob groß oder klein,

sind eingeladen bei dem Projekt mitzumachen.

 

Katja Soltau-Buss wird anhand eines ca. 5 m langen Modells, welches von Tom Mogensen zur Verfügung gestellt wird, die Brücke gemeinsam mit den Gästen auf einer 1.60 m langen Leinwand malen.

Zusätzlich werden für die jüngeren Gäste auch noch kleinere Leinwände, wie auch Papier,

Farben und Pinsel von dem Stadtteilmagazin „unser Holtenau“ gesponsert.

 

Das wird sicher ein sehr interessanter Nachmittag werden und uns allen viel Spaß bringen.

 

Bitte alte Kleidung anziehen, denen auch Farbkleckse nichts ausmacht.

 

Im Anschluss daran, wird das so entstandene Bild, zugunsten der Kindertagesstätte Hoppetosse versteigert, die neue Kojen für Ihre Kinder braucht.

 

Ablauf:

1.Sep. 2012

14:00 – 18:00 Uhr

 

Kiel – Holtenau

Schleusenwiesen, Kanalstraße

 

 


 



Wenn Sie mehr über die NOK Romantik und das martime Viertel erfahren möchten,

hier ein weiterführender Link: www.maritimes-viertel.de